Tieraugenzentrum de Meinweg

Dr. med. vet. Daniela Harre

Herzlich Willkommen im Tieraugenzentrum de Meinweg,

ich freue mich, dass Sie meine Webseite besu­chen. Ich habe mich ausschließ­lich auf die Augen­heil­kunde bei Tieren spezia­li­siert. Als reine Augen­praxis biete ich Ihnen Unter­su­chung, Diagno­stik, Bera­tung und Chir­urgie rund um das Tier­auge auf fach­tier­ärzt­li­chem Niveau.

Alle Augen­un­ter­su­chungen und ‑opera­tionen werden selbst­ver­ständ­lich nach dem neue­sten Stand der Wissen­schaft und Technik durchgeführt.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Liebling

Dr. med. vet. Daniela Harre und das Praxisteam

Erst das Auge schafft die Welt.

Chri­stian Morgen­stern (1871 – 1914), dt. Dichter

Öffnungszeiten

Montag
9 – 12 Uhr & 15 – 18 Uhr
Dienstag
9 – 12 Uhr & 15 – 18 Uhr
Mitt­woch
9 – 12 Uhr & 15 – 18 Uhr
Donnerstag
9 – 12 Uhr
Freitag
9 – 12 Uhr & 15 – 18 Uhr
Und nach Vereinbarung
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tierarztzentrum De Meinweg

Sohlweg 71
41372 Nieder­krüchten

Dr. med. vet. Daniela Harre

1999–2005: Studium an der Justus-Liebig-Univer­sität Gießen

2005–2015: Tier­ärztin in verschie­denen Tier­kli­niken und Tier­arzt­praxen in der Region

2012: Promo­tion an der Justus-Liebig-Univer­sität Gießen mit dem Thema: „Unter­su­chung zur Eignung eines Gewe­be­kle­bers zum Verschluss der Haut­wunde bei weib­li­chen Katzen und Kanin­chen nach Kastrationen”

2015–2021: Tier­arzt­praxis Gabriele Jawinski (Zusatz­be­zeich­nung Augenheilkunde)

2016 und 2017: Tier­arzt­praxis Dr. med. vet. Birgit Hafe­mei­ster (Zusatz­be­zeich­nung Augen­heil­kunde, ehema­liger Vorstand DOK)

2019: Zusatz­be­zeich­nung Augenheilkunde

2021: Beginn Selbst­stän­dig­keit und Grün­dung des Tier­au­gen­zen­trum de Meinweg